Montag, 6. Juli 2015

Gleichstellung der eingetragenen Partnerschaft und der Ehe im Einbürgerungsverfahren. Parlamentarische Initiative der Grünliberalen

Die Grünliberalen fordern Gleichstellung im Bürgerrechtsgesetz

Ausländische Personen in einer eingetragenen Partnerschaft sollen bei der Einbürgerung gegenüber ausländischen Ehepartner/-innen nicht länger benachteiligt sein. Eingetragene Partner/-innen ausländischer Herkunft müssen heute den ungleich aufwändigeren Weg der ordentlichen Einbürgerungen gehen.


Um diese Diskriminierung aus der Welt zu schaffen, stimmen wir Grünliberalen dieser Verfassungs- und Gesetzesrevision zu. Es steht ausser Frage, dass mit dieser Revision eine Rechtsgleichheit hergestellt wird und eingetragene Partner/-innen zukünftig gegenüber Eheleuten nicht weiter diskriminiert werden.

Montag, 6. Juli 2015

Gleichstellung der eingetragenen Partnerschaft und der Ehe im Einbürgerungsverfahren. Parlamentarische Initiative der Grünliberalen

Die Grünliberalen fordern Gleichstellung im Bürgerrechtsgesetz

Ausländische Personen in einer eingetragenen Partnerschaft sollen bei der Einbürgerung gegenüber ausländischen Ehepartner/-innen nicht länger benachteiligt sein. Eingetragene Partner/-innen ausländischer Herkunft müssen heute den ungleich aufwändigeren Weg der ordentlichen Einbürgerungen gehen.


Um diese Diskriminierung aus der Welt zu schaffen, stimmen wir Grünliberalen dieser Verfassungs- und Gesetzesrevision zu. Es steht ausser Frage, dass mit dieser Revision eine Rechtsgleichheit hergestellt wird und eingetragene Partner/-innen zukünftig gegenüber Eheleuten nicht weiter diskriminiert werden.