Dienstag, 25. November 2014

Grünliberale planen nach Spaltung der ÖBS eine Sektionsgründung im Januar 2014

Die Grünliberalen planen die Gründung einer eigenen Sektion in Schaffhausen und freuen sich, mit lokal bestens verankerten Politikerinnen und Politikern zu starten. So werden die Kantonsrat/-innen Regula Widmer und Heinz Rether wie auch die Schaffhauser Grossstadträtin Katrin Bernath den Grünliberalen beitreten und die Anliegen der neuen Sektion von Beginn an in den Parlamenten vertreten. Die Gründung ist die logische Folge nach dem mehrheitlichen Entscheid der Ökoliberalen Bewegung Schaffhausen (ÖBS), unter dem Dach der Grünen Schweiz zu bleiben.

„Die Mitglieder und Mandatsträger/-innen der ÖBS, die sich für einen Beitritt zu den Grünliberalen ausgesprochen haben, sind herzlich in unserer neuen Sektion willkommen“, sagt Parteipräsidentin Martin Bäumle.

Dienstag, 25. November 2014

Grünliberale planen nach Spaltung der ÖBS eine Sektionsgründung im Januar 2014

Die Grünliberalen planen die Gründung einer eigenen Sektion in Schaffhausen und freuen sich, mit lokal bestens verankerten Politikerinnen und Politikern zu starten. So werden die Kantonsrat/-innen Regula Widmer und Heinz Rether wie auch die Schaffhauser Grossstadträtin Katrin Bernath den Grünliberalen beitreten und die Anliegen der neuen Sektion von Beginn an in den Parlamenten vertreten. Die Gründung ist die logische Folge nach dem mehrheitlichen Entscheid der Ökoliberalen Bewegung Schaffhausen (ÖBS), unter dem Dach der Grünen Schweiz zu bleiben.

„Die Mitglieder und Mandatsträger/-innen der ÖBS, die sich für einen Beitritt zu den Grünliberalen ausgesprochen haben, sind herzlich in unserer neuen Sektion willkommen“, sagt Parteipräsidentin Martin Bäumle.